Race Chip B200 Benziner 1.6

Alles, was man ändern kann...
chris.f1976
BElch-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Montag 18. April 2016, 22:41
Welchen Motor hast Du?: B-Klasse W246
Ausstattungslinie: mit Sportpaket
Auslieferungsdatum: 22. Okt 2015

Race Chip B200 Benziner 1.6

Ungelesener Beitrag von chris.f1976 » Dienstag 6. Februar 2018, 19:06

So,
ich hab's getan. Race Chip Box ist bestellt.
Nach langem hin und her.
Angeblich von 156PS auf 201 PS mit App Steuerung.
Hat es sonst jemand schon ???

MFG

Christoph
B200 7G AMG-Line zirrusweiß

Benutzeravatar
magejo
Site Admin
Beiträge: 6762
Registriert: Samstag 4. November 2006, 14:12
Welchen Motor hast Du?: Mercedes, anderen Typ.
Auslieferungsdatum: 15. Okt 2016
Wohnort: 91781 Weißenburg in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Race Chip B200 Benziner 1.6

Ungelesener Beitrag von magejo » Mittwoch 7. Februar 2018, 23:02

Ich verzichte gerne drauf - wenn auch ungern.
Ich hab ne 220d 4matic Maschine :-) mit 177 PS. Reicht meist - nicht immer.
Ciao Markus Mercedes-Benz passion Blog Das Blog um die Leidenschaft Mercedes-Benz

chris.f1976
BElch-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Montag 18. April 2016, 22:41
Welchen Motor hast Du?: B-Klasse W246
Ausstattungslinie: mit Sportpaket
Auslieferungsdatum: 22. Okt 2015

Re: Race Chip B200 Benziner 1.6

Ungelesener Beitrag von chris.f1976 » Freitag 9. Februar 2018, 23:27

So, ist drin :p
Einbau hat 30 min. gedauert.
Ohne jegliche Probleme.
Bin erstmal normal unterwegs,aber die 75 Nm mehr Drehmoment sind spürbar.
Mehrleistung ist richtig spürbar.
Was verbrauch angeht werde ich sehen.

Erstmal positiv überrascht.
Nur die App läuft nicht unter Android 8.1, dafür habe ich mein altes mit 6.0 genommen.
B200 7G AMG-Line zirrusweiß

chemie
BElch-Fahrer +
Beiträge: 170
Registriert: Montag 12. Juli 2010, 18:53
Welchen Motor hast Du?: B-Klasse W246
Ausstattungslinie: mit Sportpaket
Auslieferungsdatum: 21. Aug 2013
Wohnort: Rheinland

Re: Race Chip B200 Benziner 1.6

Ungelesener Beitrag von chemie » Samstag 10. Februar 2018, 18:29

Klingt interessant für meinen A200.

Was mich bisher vom Kauf abgehalten hat, war mein fehlendes Wissen um Versicherung und Kfz-Steuer.
Was muss man denn da beachten?
Momentan: GLC250d und A200 (W176).
Früher: B250. 7G-Automatik, Bi-Xenon mit ILS, Klimaautomatik, Audio 20 mit Becker-Navi, Rückfahrkamera, Harman-Kardon, Parkassistent, Easy-Vario-Plus, Spiegelpaket, beheizte Waschdüsen, Komfortfahrwerk mit Tieferlegung.
Davor: B200 Turbo (W245), A170 (W169), A140 (W168)

mr.smith
Mini-BElch
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 30. März 2017, 08:14
Welchen Motor hast Du?: B200
Ausstattungslinie: mit Sportpaket
Auslieferungsdatum: 20. Apr 2013
Wohnort: Dornburg

Re: Race Chip B200 Benziner 1.6

Ungelesener Beitrag von mr.smith » Donnerstag 15. Februar 2018, 17:07

Wie siehts mit Tüv Eintragung aus ?

chris.f1976
BElch-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Montag 18. April 2016, 22:41
Welchen Motor hast Du?: B-Klasse W246
Ausstattungslinie: mit Sportpaket
Auslieferungsdatum: 22. Okt 2015

Re: Race Chip B200 Benziner 1.6

Ungelesener Beitrag von chris.f1976 » Sonntag 25. Februar 2018, 10:30

Der Einbau eines Zusatzsteuergerätes stellt eine bauliche Veränderung dar und muss, sofern ein Fahrzeug auf der Straßenverkehrsordnung (StVO) unterliegenden Strecken bewegt wird, durch eine amtlich anerkannte Prüfeinrichtung i.S.d. §19 StVZO (z.B. TÜV, DEKRA oder KÜS) abgenommen und entsprechend § 22 StVZO bestätigt werden, d.h. die Leistungssteigerung muss in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden.
Bei dem gewählten Modell ist aktuell noch kein Teilegutachten zur Eintragung verfügbar. Eine Eintragung des Zusatzsteuergerätes und der damit einhergehenden Leistungssteigerung ist dennoch möglich, setzt jedoch eine kostenpflichtige Einzelabnahme bei einer anerkannten Prüfeinrichtung voraus.

Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht.
Wie ich mich kenne werde ich es nicht machen. Ich gehe davon aus dass 95% der Käufer es nicht eintagen lässt.
B200 7G AMG-Line zirrusweiß

chris.f1976
BElch-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Montag 18. April 2016, 22:41
Welchen Motor hast Du?: B-Klasse W246
Ausstattungslinie: mit Sportpaket
Auslieferungsdatum: 22. Okt 2015

Re: Race Chip B200 Benziner 1.6

Ungelesener Beitrag von chris.f1976 » Sonntag 25. Februar 2018, 10:35

Bis jetzt fahre ich in Eco Modus.
Die Mehrleistung ist richtig spürbar.
Bis jetzt auf der Bahn einmal ausgereizt, Golf GTI konnte mich nicht überholen.
Sonst bin ich ein Fahrer bis 180KM/H max. Mich reizt nur der Drehmoment der super spürbar ist.
Verbrauch konnte ich noch nicht ermitteln.
B200 7G AMG-Line zirrusweiß

chemie
BElch-Fahrer +
Beiträge: 170
Registriert: Montag 12. Juli 2010, 18:53
Welchen Motor hast Du?: B-Klasse W246
Ausstattungslinie: mit Sportpaket
Auslieferungsdatum: 21. Aug 2013
Wohnort: Rheinland

Re: Race Chip B200 Benziner 1.6

Ungelesener Beitrag von chemie » Mittwoch 28. Februar 2018, 21:31

Danke für die Infos.

In Wikipedia findet man unter "Chiptuning" noch mehr.
Ich fürchte, ohne Eintragung erlischt die allgemeine Betriebserlaubnis. Wird das bei einer Kontrolle bemerkt (die Wahrscheinlichkeit ist außerhalb der Straßenrennszene sicher gering), kann das Fahrzeug sofort stillgelegt werden.
Könnte man einen Mehrverbrauch unter Normzyklen (NEFZ, WLTP oder was auch immer zukünftig herangezogen wird) unterstellen und damit höheren CO2-Ausstoß, könnte der Fiskus sogar Steuerbetrug vorwerfen.
Die Versicherung nimmt im Schadensfall sicher auch Regress, wenn sie davon erfährt.

Also, nichts für mich und meinen A200.
Aber ich gönne jedem die Freude, solange er nicht andere gefährdet.

Auf jeden Fall sollte man das Gerät vor jeder TÜV-Untersuchung entfernen, da derart gechipte Autos laut Wikipedia durch höheren Schadstoffausstoß sofort auffallen.
Momentan: GLC250d und A200 (W176).
Früher: B250. 7G-Automatik, Bi-Xenon mit ILS, Klimaautomatik, Audio 20 mit Becker-Navi, Rückfahrkamera, Harman-Kardon, Parkassistent, Easy-Vario-Plus, Spiegelpaket, beheizte Waschdüsen, Komfortfahrwerk mit Tieferlegung.
Davor: B200 Turbo (W245), A170 (W169), A140 (W168)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste